DIN VDE 0100-520 Beiblatt 3 (VDE 0100-520 Beiblatt 3):2012-10

Elektrischer Kurzschluss Ein elektrischer Fehler, der zur elektrischen Leitung führt.
Dima / stock.adobe.com

Errichten von Niederspannungsanlagen -

Auswahl und Errichtung elektrischer Betriebsmittel - Teil 520: Kabel- und Leitungsanlagen - Beiblatt 3: Strombelastbarkeit von Kabeln und Leitungen in 3-phasigen Verteilungsstromkreisen bei Lastströmen mit Oberschwingungsanteilen

Kurzdarstellung

Anforderungen an die Errichtung von Kabel- und Leitungsanlagen sind in DIN VDE 0100-520 (VDE 0100-520) enthalten. Sie sollen zum ordnungsgemäßen Betrieb der elektrischen Anlagen beitragen und unter Einbezug von geeigneten Maßnahmen verhindern, dass auch bei durch Oberschwingungsströme zusätzlich belastete Neutralleiter Personen und Nutztiere gefährdet werden oder eine Brandgefahr entsteht.
Nichtlineare 1-phasige Verbraucher haben Oberschwingungsanteile im Laststrom. Bei symmetrischer Auftei¬lung dieser 1-phasigen Lasten auf die 3 Außenleiter eines vorgelagerten Drehstromsystems löschen sich die 50Hz-Ströme im Neutralleiter aus. Dies gilt nicht für die Ströme höherer Frequenzen, die durch die nicht¬linearen Lasten verursacht werden. Durch diese Oberschwingungsströme kommt es zu einer zusätzlichen Strombelastung im Neutralleiter des Verteilungsstromkreises.
Dieses Beiblatt enthält Informationen zur Belastung des Neutralleiters durch Oberschwingungsströme und die Auswirkung auf die Strombelastbarkeit von Kabeln und Leitungen in 3-phasigen Verteilungsstromkreisen. Des Weiteren wird erläutert welche Maßnahmen zu wählen sind, wenn der Anteil der Oberschwingungen des Außenleiterstroms so groß ist, dass der Strom im Neutralleiter die Dauerstrombelastbarkeit dieses Leiters übersteigen kann.Zuständig ist das UK 221.2 „Schutz gegen thermische Auswirkungen/Sachschutz“ der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.
Dokumentart
Norm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.10.2012
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Dirk Barthel
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

uz81.sr8_yv2QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-278

Referatsassistenz
Nicole Engel
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

4zt52v.v4xv2QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-256

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung