DIN EN 50411-2-3:2012-09

Nahaufnahme von optischen Fasern
Pter Mcs / Fotolia

LWL-

Spleißkassetten und -Muffen für die Anwendung in LWL-Kommunikationssystemen - Produktnormen - Teil 2-3: Abgedichtete LWL-Muffen Bauart 1 für die Kategorien S & A; Deutsche Fassung EN 50411-2-3:2012

Kurzdarstellung

Diese Norm enthält die Anfangs- und Maßanforderungen zu Beginn der Lebensdauer sowie die optischen, mechanischen und umweltbezogenen Leistungsanforderungen an eine vollständig installierte Spleißmuffe, damit sie als ein EN-Standardprodukt eingestuft werden kann.
Muffen bilden einen wichtigen Baustein in der Glasfaserverkabelung, die wiederum einen essentiellen Teil der modernen Kommunikationstechnik bilden. Das Eindringen von Fremdstoffen oder von Feuchtigkeit, wei Grundwasser oder Regen muss je nach Umgebungsbedingung vermieden werden um die Funktionsfähigkeit der Übertragungsstrecke zu gewährleisten. Eine nicht normkonforme, billige Muffe kann im Falle des Ausfalls große finanzielle Schäden verursachen. Diese Norm enthält die Anfangs- und Maßanforderungen zu Beginn der Lebensdauer sowie die optischen, mechanischen und umweltbezogenen Leistungsanforderungen an eine vollständig installierte Spleißmuffe, damit sie als ein EN-Standardprodukt eingestuft werden kann. Sie dient Kunden, Herstellern und Prüflabors der sicheren Definition der Prüfungen und der Parameter. Sie verweist auf ETSI EN 300 019 1 4 Klasse 8.1 und der in IEC 61753-1 beschriebenen Umgebungen, zur Festlegung der Einsatz-Anforderungen. Die Prüfungen erfolgen gemäß den Festlegungen in der Reihe IEC 61300.
Zuständig ist das DKE/UK 412.2 „Komponenten für Kommunikationskabelanlagen“ der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 50411-2-3:2008-07 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Die Variante XX2 mit mehr Kabeleinführungsanschlüssen wurde festgelegt (neue Version D2, D3 und D4 wurde hinzugefügt);
b) es wurden keine weiteren technischen Änderungen an dem Dokument vorgenommen.

Beziehungen

Ersatz für:

Nahaufnahme von optischen Fasern
Pter Mcs / Fotolia
01.07.2008 Historisch
DIN EN 50411-2-3:2008-07
LWL-Spleißkassetten und -Muffen für die Anwendung in LWL-Kommunikationssystemen - Produktnormen - Teil 2-3: Abgedichtete LWL-Muffen Bauart 1 für die Kategorien S & A; Deutsche Fassung EN 50411-2-3:2007

Enthält:

Nahaufnahme von optischen Fasern
Pter Mcs / Fotolia
13.01.2012 Aktuell
EN 50411-2-3:2012-01
LWL-Spleißkassetten und -Muffen für die Anwendung in LWL-Kommunikationssystemen - Produktnormen - Teil 2-3: Abgedichtete LWL-Muffen Bauart 1 für die Kategorien S & A

Entwurf war:

Nahaufnahme von optischen Fasern
Pter Mcs / Fotolia
01.04.2012 Historisch
E DIN EN 50411-2-3:2012-04
LWL-Spleißkassetten und -Muffen für die Anwendung in LWL-Kommunikationssystemen - Produktnormen - Teil 2-3: Abgedichtete LWL-Muffen Bauart 1 für die Kategorien S & A; Deutsche Fassung EN 50411-2-3:2012

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Norm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.09.2012
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Thomas Sentko
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

_y53r9.9v4_15QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-209

Referatsassistenz
Betina Vlonga
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

sv_z4r.A254xrQAuv.t53 Tel. +49 69 6308-431

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung