E DIN VDE V 0825-1 (VDE V 0825-1):2012-05

Standards
putilov_denis / Fotolia

Überwachungsanlagen -

Drahtlose Personen-Notsignal-Anlagen für gefährliche Alleinarbeiten - Teil 1: Geräte- und Prüfanforderungen

Kurzdarstellung

Aufgabe einer Personen-Notsignal-Anlage (PNA) ist es, für in Not geratene Personen bei gefährlichen Alleinarbeiten durch Auslösen und Übertragen von willensabhängigen und willensunabhängigen Personen-Alarmen unverzüglich Hilfe herbeizurufen. Dieser Personen-Alarm wird drahtlos zu einer Personen-Notsignal-Empfangszentrale (PNEZ) übertragen.
Diese Vornorm gilt nicht für Alarmanlagen gemäß den Normen der Reihe DIN EN 5013X (VDE 0830), für Gefahrenmeldeanlagen gemäß den Normen der Reihe DIN VDE 0833 (VDE 0833) und Rufanlagen gemäß den Normen der Reihe DIN VDE 0834 (VDE 0834).
Diese Vornorm ersetzt nicht staatliche und berufsgenossenschaftliche Arbeitsschutzvorschriften sowie andere Forderungen zum Personenschutz.
Wenn eine Gefährdungsermittlung ergibt, dass der Einsatz von Personen-Notsignal-Anlagen nicht ausreichend ist, so dürfen diese nur ergänzend verwendet werden.
Zuständig ist das UK 713.1 „Gefahrenmelde- und Überwachungsanlagen“ der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN V VDE V 0825-1 (VDE V 0825-1):2004-08 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Das PNG weist weitere Eigenschaften auf, um die Zuverlässigkeit zu erhöhen (siehe Abschnitte 4.1.3 bis 4.1.6).

Beziehungen

Ersatz für:

Standards
putilov_denis / Fotolia
01.08.2004 Historisch
DIN V VDE V 0825-1 (VDE V 0825-1):2004-08
Überwachungsanlagen - Drahtlose Personen-Notsignal-Anlagen für gefährliche Alleinarbeiten - Teil 1: Geräte- und Prüfanforderungen

Ersetzt bzw. ergänzt:

Standards
putilov_denis / Fotolia
01.08.2004 Historisch
DIN V VDE V 0825-1 (VDE V 0825-1):2004-08
Überwachungsanlagen - Drahtlose Personen-Notsignal-Anlagen für gefährliche Alleinarbeiten - Teil 1: Geräte- und Prüfanforderungen

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Entwurf
Status
Historisch
Erscheinungsdatum
01.05.2012
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Nematullah Popalzai
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

4v3r_@22ry.656r2ErzQAuv.t53 Tel. +49 69 6308-576

Referatsassistenz
Anne Seeger
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

r44v.9vvxv8QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-234

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung