E DIN EN 50849 (VDE 0828-1):2012-02

Standards
putilov_denis / Fotolia

Kurzdarstellung

Diese Norm gilt für Schallverstärkungs- und Schallverteilungssysteme, die in Notfallsituationen eingesetzt werden, um Personen, die sich in einem Bereich innerhalb oder außerhalb eines Gebäudes aufhalten, zu veranlassen, diesen Bereich schnell und geordnet zu räumen unter Zuhilfenahme von Lautsprechern zur Übertragung von Sprachdurchsagen sowie Aufmerksamkeits- und Warnsignalen.
Diese europäische Norm spezifiziert die Leistungsanforderungen an Beschallungsanlagen, welche überwiegend dafür bestimmt sind, in Notfallsituationen innerhalb eines oder mehrerer Bereiche Übertragungen vorzunehmen, welche dem Schutz von Leben dienen. Es werden auch Prüfverfahren und -kriterien genannt, die zur Spezifikationen des Systems notwendig sind.
In den vergangenen Jahren hat sich gezeigt, dass der Sprachübertragungsindex STI die am häufigsten verwendete Methode zur Bestimmung der Sprachverständlichkeit von elektroakustischen Notfallwarnsystemen ist. Andere Methoden werden nur selten angewendet. Aus diesem Grund wurde beschlossen, die geforderte Sprachverständlichkeit durch Verwendung der STI-Skala zu beschreiben.
Zuständig ist das UK 713.1 "Gefahrenmelde- und Überwachungsanlagen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 60849 (VDE 0828-1):1999-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Die Anwendung der Norm wurde um den Brandfall bereinigt.
b) Die Anforderungen an die Sprachverständlichkeitsmessungen wurden dem aktuellen Stand der Technik angepasst.
c) Bei fehlenden Produktanforderungen wird auf die gültigen Produktnormen EN 54-16 und EN 54-24 verwiesen.

Beziehungen

Ersatz für:

Standards
putilov_denis / Fotolia
01.05.1999 Historisch
DIN EN 60849 (VDE 0828-1):1999-05
Elektroakustische Notfallwarnsysteme (IEC 60849:1998); Deutsche Fassung EN 60849:1998

Enthält:

Standards
putilov_denis / Fotolia
28.10.2011 Historisch
FprEN 50849:2011-10
Elektroakustische Notfallwarnsysteme

Ersetzt bzw. ergänzt:

Standards
putilov_denis / Fotolia
01.05.1999 Historisch
DIN EN 60849 (VDE 0828-1):1999-05
Elektroakustische Notfallwarnsysteme (IEC 60849:1998); Deutsche Fassung EN 60849:1998

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Entwurf
Status
Historisch
Erscheinungsdatum
01.02.2012
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Nematullah Popalzai
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

4v3r_@22ry.656r2ErzQAuv.t53 Tel. +49 69 6308-576

Referatsassistenz
Anne Seeger
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

r44v.9vvxv8QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-234

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung