DIN EN 60335-2-77 (VDE 0700-77):2011-09

Roboter auf dem Rasen
SignumPhoto / stock.adobe.com

Teil 2-77: Besondere Anforderungen für handgeführte elektrisch betriebene Rasenmäher

Kurzdarstellung

Diese Europäische Norm legt die Sicherheitsanforderungen und deren Überprüfung für handgeführte elektrisch betriebene Rasenmäher fest. Diese Norm muss gemeinsam mit EN 60335 2 1 angewendet werden.
Diese Norm gilt nicht für:
- Rasentrimmer, Rasenkantenschneider, Kantenschneider, Flegelmäher Motorsensen, automatische (Roboter)-Rasenmäher, Sichelstangenmäher, Mäher für die Landwirtschaft, Schleppeinheiten mit und ohne Sitz oder nicht angetriebene Aufsitzmäher
- Sichelmäher (rotierende) Mäher, bei denen die Schneidmesser eine an sich zentrische Antriebseinheit bilden, auf der entweder ein oder mehrere nichtmetallische Fäden oder ein oder mehrere nichtmetallische, drehbar angebrachte Schneiden sind. Diese Schneidmesser erzielen nur durch die Zentrifugalkraft ihre Schneidwirkung, wobei die Bewegungsenergie eines einzelnen Schneidmessers 10 J nicht überschreitet
- batteriebetriebene Rasenmäher mit einer Bemessungsspannung von mehr als 42 V d.c.
Anforderungen an Batterieladegeräte, einschließlich denen, die in die Maschine eingebaut sind, werden in EN 60335 2 29 abgedeckt.
Diese Norm gilt nicht für Geräte, die vor dem Veröffentlichungsdatum dieses Schriftstückes durch CENELEC hergestellt wurden.
Zuständig ist das UK 514.3 "Garten- und Rasenpflegegeräte" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 60335-2-77 (VDE 0700-77):2006-09 und DIN EN 50338 (VDE 0700-771):2007-03 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Inhalt an EN 60335-1:2002 angepasst;
b) mechanische Anforderungen ergänzt;
c) Anforderungen an die neue Maschinenrichtlinie (2006/42/EG) angepasst;
d) Anhang ZZ hinzugefügt;
e) Sicherheitsanforderungen für batteriebetriebene Rasenmäher aufgenommen, um EN 50338:2006 zu ersetzen.

Beziehungen

Ersatz für:

Roboter auf dem Rasen
SignumPhoto / stock.adobe.com
01.09.2006 Historisch
DIN EN 60335-2-77 (VDE 0700-77):2006-09
Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke - Teil 2-77: Besondere Anforderungen für handgeführte netzbetriebene Rasenmäher (IEC 60335-2-77:1996, modifiziert); Deutsche Fassung EN 60335-2-77:2006
Roboter auf dem Rasen
SignumPhoto / stock.adobe.com
01.03.2007 Historisch
DIN EN 50338 (VDE 0700-771):2007-03
Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke - Besondere Anforderungen für handgeführte batteriebetriebene Rasenmäher; Deutsche Fassung EN 50338:2006

Enthält:

Roboter auf dem Rasen
SignumPhoto / stock.adobe.com
24.09.2010 Historisch
EN 60335-2-77:2010-09
Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke --Teil 2-77: Besondere Anforderungen für handgeführte elektrisch betriebene Rasenmäher
Roboter auf dem Rasen
SignumPhoto / stock.adobe.com
31.07.2002 Aktuell
IEC 60335-2-77:2002-07
Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke - Teil 2-77: Besondere Anforderungen für handgeführte netzbetriebene Rasenmäher - Teil 2-77: Besondere Anforderungen für handgeführte netzbetriebene Rasenmäher

Entwurf war:

Roboter auf dem Rasen
SignumPhoto / stock.adobe.com
01.09.2008 Historisch
E DIN EN 60335-2-77 (VDE 0700-77):2008-09
Sicherheit elektrischer Geräte für den Hausgebrauch und ähnliche Zwecke - Teil 2-77: Besondere Anforderungen für handgeführte elektrisch betriebene Rasenmäher (IEC 60335-2-77:2002, modifiziert); Deutsche Fassung FprEN 60335-2-77:2008

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Norm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.09.2011
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Antonio Monaco
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

r4_54z5.354rt5QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-273

Referatsassistenz
Maria Munoz
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

3r8zr.3@45EQAuv.t53 Tel. +49 69 6308-323

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung