DIN EN 60064:2010-05

Hintergrund von Makrodetail einer transparenten LED im blauen Ti
Petinovs / stock.adobe.com

Anforderungen an die Arbeitsweise

Kurzdarstellung

Die Norm gilt für Glühlampen für allgemeine Beleuchtungszwecke (GLS), die den Sicherheitsanforderungen nach DIN EN 60432-1 (VDE 0715-1) entsprechen und folgende Merkmale aufweisen:
- eine Bemessungsleistung von 25 W bis einschließlich 200 W;
- eine Bemessungsspannung von 100 V bis 250 V, einschließlich von gekennzeichneten Spannungsbereichen, nicht größer als plus/minus 2,5 % der mittleren Spannung;
- Kolben der Form A oder Form PS;
- klare, mattierte oder ähnlich beschichtete Kolben oder weiß beschichtete Kolbenausführung;
- Sockel B22d oder E27.
Die Norm enthält die Anforderungen an die Arbeitsweise von Lampen, einschließlich der Prüfverfahren und des Nachweises der Übereinstimmung mit den Anforderungen. Diese Prüfverfahren sind auch für die Beurteilung von Glühlampen anwendbar, die nicht direkt durch den Anwendungsbereich dieser Norm abgedeckt sind, z. B. andere Kolbenformen, Beschichtungen usw.
Für die Norm ist das UK 521.1 "Elektrische Lampen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE zuständig.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 60064:2008-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) D ie bei IEC erschienene Änderung A5:2009 zur IEC 60064:1993, die inzwischen als Änderung A5:2009 zur EN 60064:1995 ratifiziert ist, wurde eingearbeitet.
b) Durch die Änderung A5 wurde geändert:
- 1.1: Der Anwendungsbereich wurde überarbeitet und die in dieser Norm enthaltenen Prüf- und Messverfahren wurden auf Glühlampen erweitert, die nicht direkt durch den Anwendungsbereich dieser Norm abgedeckt sind.
- 1.2: Die normativen Verweisungen wurden aktualisiert.
- 3.3.2: Der Normtext wurde überarbeitet und der Unterabschnitt 3.3.3 wurde gestrichen.
- 8.1: Die Liste der Lampendatenblätter wurde aktualisiert.
- In den überarbeiteten Lampendatenblättern 60064-IEC-4005-3, 60064-IEC-4010-3, 60064 IEC 4030-3, 60064-IEC-4050-3, 60064-IEC-4060-3, 60064-IEC-4070-3, 60064-IEC-5005-3, 60064-IEC-5010-3, 60064-IEC-5030-3, 60064-IEC-5050-3, 60064-IEC-5060-3 und 60064-IEC-5070-3 wurde die Kolbenbezeichnung "A50" hinzugefügt.
- In den Lampendatenblättern 60064-IEC-4010-3 und 60064-IEC-5010-3 wurden zusätzlich die Anforderungen an den Lichtstrom für Glühlampen 25 W mit hohem Lichtstrom um 10 lm reduziert.

Beziehungen

Ersatz für:

Hintergrund von Makrodetail einer transparenten LED im blauen Ti
Petinovs / stock.adobe.com
01.05.2008 Historisch
DIN EN 60064:2008-05
Glühlampen für den Hausgebrauch und ähnliche allgemeine Beleuchtungszwecke - Anforderungen an die Arbeitsweise (IEC 60064:1993, modifiziert + A2:2002, modifiziert + A3:2005, modifiziert + A4:2007, modifiziert); Deutsche Fassung EN 60064:1995 + A2:2003 + A3:2006 + A4:2007 + A11:2007

Enthält:

Hintergrund von Makrodetail einer transparenten LED im blauen Ti
Petinovs / stock.adobe.com
03.08.1995 Aktuell
EN 60064:1995-08
Glühlampen für den Hausgebrauch und ähnliche allgemeine Beleuchtungszwecke - Anforderungen an die Arbeitsweise
Hintergrund von Makrodetail einer transparenten LED im blauen Ti
Petinovs / stock.adobe.com
09.05.2006 Aktuell
EN 60064:1995/A3:2006-05
Glühlampen für den Hausgebrauch und ähnliche allgemeine Beleuchtungszwecke - Anforderungen an die Arbeitsweise
Hintergrund von Makrodetail einer transparenten LED im blauen Ti
Petinovs / stock.adobe.com
09.01.2003 Aktuell
EN 60064:1995/A2:2003-01
Glühlampen für den Hausgebrauch und ähnliche allgemeine Beleuchtungszwecke - Anforderungen an die Arbeitsweise
Hintergrund von Makrodetail einer transparenten LED im blauen Ti
Petinovs / stock.adobe.com
14.09.2007 Aktuell
EN 60064:1995/A4:2007-09
Glühlampen für den Hausgebrauch und ähnliche allgemeine Beleuchtungszwecke - Anforderungen an die Arbeitsweise
Hintergrund von Makrodetail einer transparenten LED im blauen Ti
Petinovs / stock.adobe.com
09.11.2007 Aktuell
EN 60064:1995/A11:2007-11
Glühlampen für den Hausgebrauch und ähnliche allgemeine Beleuchtungszwecke - Anforderungen an die Arbeitsweise
Hintergrund von Makrodetail einer transparenten LED im blauen Ti
Petinovs / stock.adobe.com
03.12.2009 Aktuell
EN 60064:1995/A5:2009-12
Glühlampen für den Hausgebrauch und ähnliche allgemeine Beleuchtungszwecke - Anforderungen an die Arbeitsweise
Hintergrund von Makrodetail einer transparenten LED im blauen Ti
Petinovs / stock.adobe.com
29.11.2002 Aktuell
IEC 60064:1993/AMD2:2002-11
Glühlampen für den Hausgebrauch und ähnliche allgemeine Beleuchtungszwecke - Anforderungen an die Arbeitsweise (Änderung 2)
Hintergrund von Makrodetail einer transparenten LED im blauen Ti
Petinovs / stock.adobe.com
17.12.1993 Aktuell
IEC 60064:1993-12
Hintergrund von Makrodetail einer transparenten LED im blauen Ti
Petinovs / stock.adobe.com
17.03.2005 Aktuell
IEC 60064:1993/AMD3:2005-03
Glühlampen für den Hausgebrauch und ähnliche allgemeine Beleuchtungszwecke - Anforderungen an die Arbeitsweise (Änderung 3)
Hintergrund von Makrodetail einer transparenten LED im blauen Ti
Petinovs / stock.adobe.com
16.02.2007 Aktuell
IEC 60064:1993/AMD4:2007-02
Glühlampen für den Hausgebrauch und ähnliche allgemeine Beleuchtungszwecke - Anforderungen an die Arbeitsweise (Änderung 4)
Hintergrund von Makrodetail einer transparenten LED im blauen Ti
Petinovs / stock.adobe.com
30.07.2009 Aktuell
IEC 60064:1993/AMD5:2009-07
Glühlampen für den Hausgebrauch und ähnliche allgemeine Beleuchtungszwecke - Anforderungen an die Arbeitsweise (Änderung 5)

Entwurf war:

Hintergrund von Makrodetail einer transparenten LED im blauen Ti
Petinovs / stock.adobe.com
01.12.2007 Historisch
E DIN IEC 60064/A5:2007-12
Glühlampen für den Hausgebrauch und ähnliche allgemeine Beleuchtungszwecke - Anforderungen an die Arbeitsweise (IEC 34A/1240/CD:2007)
Dokumentart
Norm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.05.2010
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Hans Finke
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

yr49.wz41vQAuv.t53 Tel. +49 69 6308-248

Referatsassistenz
Melanie Feuerriegel
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

3v2r4zv.wv@v88zvxv2QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-363

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung