Auto an Ketten
Onionastudio - Fotolia
18.03.2015 381 0

IT-Sicherheit in der E-Mobility

Das Gremium  "Informationssicherheit für Elektromobilität" (DKE/AK STD_1911.11.5) ging aus drei vorausgehenden Workshops hervor, die sich mit Normung, Begleitforschung „IKT for Emobility“ und Konsortien (eMI3) befassten. Zu Beginn stand eine sicherheitstechnische Betrachtung elementarer Use Cases.

Die im Zusammenspiel von Informationssicherheit und Elektromobilität relevanten Gremien sind unter anderen:

  • IEC TC57/WG15  und
  • ISO/TC 22/SC 31.

Ergebnisse liefern aber auch auch der  DKE/AK 353.0.8 "Nutzerautorisierung für Ladeinfrastruktur" und die deutsche Stellungnahme zum Projekt IEC 62831 "User identification in Electric vehicle Service Equipment using a smartcard"

Kontakt

Andreas Harner

Unseren Arbeitsbereiche mit ihren Gremien