Konferenz
aerogondo - Fotolia
18.03.2016 Kurzinfo 124 0

AAL-Arbeitskreise

Im Zuge der Etablierung des System Commitees AAL auf IEC-Ebene wurde bei der DKE das Spiegelgremium K 801 „System Komitee AAL“ gegründet. Nach der konstituierenden Sitzung im Sommer 2015 wurden die Strukturen dieses Gremiums, inklusive aller zugeordneten Arbeitskreise, verabschiedet.

Um Doppelarbeiten zu vermeiden und bestehende AAL-Aktivitäten weiterzuführen, werden die bisherigen Arbeitskreise denen des neuen Spiegelgremiums zugeordnet.

Um aber weiterhin das Querschnittsthema AAL strukturiert bearbeiten zu können und beteiligte Personenkreise entsprechend einzubinden, hat die DKE das ExcellenceCluster AAL gegründet. Hier werden neue Themen aufbereitet, Aufgaben gebündelt und strukturiert bearbeitet. Unterstützt werden diese Aktivitäten durch Veranstaltungen, Networking, Marktbeobachtung und Projektbeteiligungen. Dadurch wird langfristig eine höhere Transparenz bei Aktivitäten geschaffen und Themen bzw. Projekte frühzeitig mit Normungsgremien vernetzt und deren Arbeit und Ergebnisse in die Normung überführt.

Arbeitskreise Gremien AAL

Kontakt

Janina Laurila-Dürsch

Das könnte Sie auch interessieren