E DIN EN IEC 62841-2-23 (VDE 0740-2-23):2022-06

Elektrowerkzeuge auf hölzernem Schreibtisch
Andrey Popov / stock.adobe.com

Elektrische motorbetriebene handgeführte Werkzeuge, transportable Werkzeuge und Rasen-

und Gartenmaschinen - Sicherheit - Teil 2-23: Besondere Anforderungen für handgeführte Stabschleifer und kleine rotierende Elektrowerkzeuge (IEC 116/569/CDV:2022); Deutsche und Englische Fassung prEN IEC 62841-2-23:2022

Kurzdarstellung

Dieses Dokument gilt für kleine Geradschleifer und kleine Rotationswerkzeuge zur Verwendung mit Einsatzwerkzeugen mit einem Durchmesser bis zu 55 mm und mit Sandpapier-Schleifzubehör mit einem Durchmesser bis zu 80 mm, z. B.
– Schleifkonen oder Schleifstifte mit Gewinde, die auf einen Dorn ohne Hinterschneidung an der Anschlagschulter aufgeschraubt werden,
– auf einem Dorn befestigte zusammengesetzte Schleifkörper, und
– Drehfeilen
mit einer Bemessungsdrehzahl, bei der die Umfangsgeschwindigkeit des Zubehörs mit Bemessungskapazität 80 m/s nicht überschreitet.
Dieses Dokument beschreibt neben den Anforderungen zu den allgemeinen Prüfbedingungen für handgeführte Geradschleifer und kleine Rotationswerkzeuge auch Anforderungen zu Aufschriften und Gebrauchsinformationen, Feuchtebeständigkeit, erforderlicher Performance-Level, mechanische Gefährdung, mechanische Festigkeit und dessen Aufbau.
Dieses Dokument gilt nicht für Gerad- oder Vertikalschleifer mit Flanschen zum Antrieb des Schleifzubehörs. Diese Elektrowerkzeuge sind von IEC 60745 2-3 erfasst.
Das vorliegende Dokument ist für die Entwicklung und Prüfung von handgeführten Geradschleifer und kleine Rotationswerkzeuge für Hersteller und Anwender heranzuziehen.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 60745-2-23 (VDE 0740-2-23):2013-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Der Inhalt der DIN EN 60745-2-23 wurde in die IEC 62841 Normenreihe überführt.

Beziehungen

Ersatz für:

Elektrowerkzeuge auf hölzernem Schreibtisch
Andrey Popov / stock.adobe.com
01.11.2013 Aktuell
DIN EN 60745-2-23 (VDE 0740-2-23):2013-11
Handgeführte motorbetriebene Elektrowerkzeuge - Sicherheit - Teil 2-23: Besondere Anforderungen für Stabschleifer und kleine rotierende Elektrowerkzeuge (IEC 60745-2-23:2012, modifiziert); Deutsche Fassung EN 60745-2-23:2013

Enthält:

Elektrowerkzeuge auf hölzernem Schreibtisch
Andrey Popov / stock.adobe.com
04.02.2022 Aktuell
116/569/CDV:2022-02
Elektrische motorbetriebene handgeführte Werkzeuge, transportable Werkzeuge und Rasen- und Gartenmaschinen – Sicherheit – Teil 2-23: Besondere Anforderungen für handgeführte Stabschleifer und kleine rotierende Elektrowerkzeuge
Elektrowerkzeuge auf hölzernem Schreibtisch
Andrey Popov / stock.adobe.com
04.02.2022 Aktuell
prEN IEC 62841-2-23:2022-02
Elektrische motorbetriebene handgeführte Werkzeuge, transportable Werkzeuge und Rasen- und Gartenmaschinen – Sicherheit – Teil 2-23: Besondere Anforderungen für handgeführte Stabschleifer und kleine rotierende Elektrowerkzeuge

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Entwurf
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.06.2022
Bereitstellungsdatum
20.05.2022
Einspruchsfrist
20.07.2022
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Antonio Monaco
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

r4_54z5.354rt5QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-273

Referatsassistenz
Maria Munoz
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

3r8zr.3@45EQAuv.t53 Tel. +49 69 6308-323

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung