DIN EN ISO 18589-4 (VDE 0493-4-5894):2022-04

Standards
putilov_denis / Fotolia

Ermittlung der Radioaktivität in der Umwelt -

Erdboden - Teil 4: Messung von Plutonium-238 und Plutonium-239 + 240 - Messverfahren mit Alphaspektrometrie (ISO 18589-4:2019); Deutsche Fassung EN ISO 18589-4:2021

Kurzdarstellung

Die Ermittlung der Umweltradioaktivität betrifft nicht nur radioaktive Ableitungen von kerntechnischen Anlagen, sondern auch natürliche Strahler. In der Öffentlichkeit erhalten die Messungen von Plutoniumisotopen im Boden die größte Aufmerksamkeit.
Dieser Teil der Normenreihe DIN EN ISO 18589 beschreibt Verfahren zur Messung von Plutoniumisotopen (Plutonium-238 und Plutonium-239+240) durch Alphaspektrometrie unter Verwendung chemischer Trenntechniken. Diese Verfahren können für jede Art von Umweltstudie oder -überwachung angewendet werden. Sie können außerdem für Messungen sehr geringer Aktivitätspegel genutzt werden, die eine oder zwei Größenordnungen niedriger sind als die Alphaemissionspegel von natürlichen Radionukliden.
Er basiert auf der Leitlinie für die Auswahl der Probenahmestrategie, Probenahme und Vorbehandlung der Proben nach DIN EN ISO 18589-2 (VDE 0493-4-5892):2017-02.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN ISO 18589-4 (VDE 0493-4-5894):2020-10 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) die Anforderungen der bestehenden Norm wurden unverändert als Europäische Norm übernommen;
b) die Einleitung wurde überarbeitet, entsprechend der für die Normen zur Ermittlung der Radioaktivität in der Umwelt vereinbarten gemeinsamen Einleitung;
c) die Verweisungen auf ISO 18589-2 wurden normativ.

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Norm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.04.2022
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Dipl.-Ing. Georg Vogel
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

xv58x.A5xv2QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-341

Referatsassistenz
Melanie Romahn
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

3v2r4zv.853ry4QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-373

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung