E DIN EN IEC 63182-5:2021-07

Standards
putilov_denis / Fotolia

Magnetische Pulverkerne -

Leitlinien zu Maßen und Grenzen von Oberflächenbeschädigungen - Teil 5: Zylinderkerne (IEC 51/1345/CD:2020); Text Englisch

Kurzdarstellung

Dieser Teil von IEC 63182 spezifiziert den bevorzugten Bereich der Masse, die wesentlich sind für die mechanische Austauschbarkeit und die Richtlinien über zulässige Grenzen von Oberflächenunregelmäßigkeiten für Zylinderkerne aus metallischem Magnetpulver.
Dieses Dokument ist eine Spezifikation, nützlich bei den Verhandlungen über Oberflächenunregelmäßigkeiten zwischen den Anbietern von Magnetpulverkernen und den Nutzern.
Die Verwendung "abgeleiteter" Normen, die detailliertere Spezifikationen von Bauteilen enthalten und für die Einhaltung dieser Norm noch zulässig sind, wird in Anhang A erörtert.
Die Abbildung zeigt verschiedene Beispiele für Oberflächenunregelmäßigkeiten von Zylinderkernen.

Beziehungen

Enthält:

Standards
putilov_denis / Fotolia
26.06.2020 Historisch
51/1345/CD:2020-06

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Entwurf
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.07.2021
Bereitstellungsdatum
07.2021
Einspruchsfrist
04.08.2021
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referatsassistenz
Silvia Muszter
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

9z2Azr.3@9E_v8QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-232

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung