E DIN EN 60309-4 (VDE 0623-3):2018-04

Standards
putilov_denis / Fotolia

Stecker, Steckdosen und Kupplungen für industrielle Anwendungen -

Teil 4: Abschaltbare Steckdosen und Kupplungen mit oder ohne Verriegelung (IEC 23H/393A/CD:2017); Text Deutsch und Englisch

Kurzdarstellung

Dieser Teil von 60309 gilt für unabhängige Produkte, die in einem Gehäuse
- eine Steckdose oder Kupplung nach IEC 60309 1 oder IEC 60309 2 mit Bemessungsbetriebsspannung nicht über 1 000 V Gleich- oder Wechselspannung und 500 Hz sowie einen Bemessungsstrom nicht über 800 A
- mit einem Schaltgerät kombinieren,
und die im Wesentlichen für industrielle Anwendung in Räumen oder im Freien vorgesehen sind.
Zuständig ist das DKE/UK 542.4 "Industriesteckvorrichtungen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 60309-4 (VDE 0623-3):2012-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Anpassung einzelner Kapitel.

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Entwurf
Status
Historisch
Erscheinungsdatum
01.04.2018
Bereitstellungsdatum
30.03.2018
Einspruchsfrist
30.05.2018
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Nematullah Popalzai
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

4v3r_@22ry.656r2ErzQAuv.t53 Tel. +49 69 6308-576

Referatsassistenz
Silvia Muszter
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

9z2Azr.3@9E_v8QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-232

DKE Newsletter-Seitenbild
sdx15 / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit! Monatlich ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung