VDE-AR-E 2715-1 (VDE -AR-E 2715-1):2017-04

Standards
putilov_denis / Fotolia

Messung und Vorhersage des LED-

Lichtstromrückgangs

Kurzdarstellung

Diese VDE-Anwendungsregel beschreibt ein Verfahren zur Messung und Vorhersage der Lebensdauer und des Lichtstromrückgangs von LED-Packages. Die Vorhersage stützt sich auf ein Grenzfunktion-Verfahren optional kombiniert mit einem beschleunigten Prüfverfahren (erhöhte Temperatur).
Das Unterkomitee DKE/UK 521.1 "Elektrische Lampen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE (www.dke.de) hat die vorliegende Anwendungsregel auf seiner Sitzung im Dezember 2015 zur Veröffentlichung verabschiedet.
Zuständig ist das DKE/UK 521.1 "Elektrische Lampen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Gegenüber VDE-AR-E 2715-1:2012-11 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Begriffe und Definitionen wurden denen angepasst, die derzeit in den aktuellen Normen zur LED-Technik Verwendung finden.

Beziehungen

Ersatz für:

Standards
putilov_denis / Fotolia
01.11.2012 Historisch
VDE-AR-E 2715-1 (VDE -AR-E 2715-1):2012-11
Messung und Vorhersage des LED-Lichtstromrückgangs

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Anwendungsregel
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.04.2017
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Hans Finke
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

yr49.wz41vQAuv.t53 Tel. +49 69 6308-248

Referatsassistenz
Melanie Feuerriegel
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

3v2r4zv.wv@v88zvxv2QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-363

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung