DIN EN 50628 (VDE 0118-10):2016-11

Salzkalibergwerk-Erzschachtstollen mit elektrischem Transformator unter Tage
Mishainik / stock.adobe.com

Kurzdarstellung

Diese Europäische Norm DIN EN 50628 (VDE 0118-10) regelt die Sicherheitsanforderungen für die zu errichtenden elektrischen Anlagen im Bergbau unter Tage.
Diese Norm ergänzt andere relevante harmonisierte Normen, sofern sie die elektrische Installation betreffen; z. B. der Normen der Reihe VDE 0100 sowie die Reihe VDE 0101.
Diese Norm bezieht sich zudem auf die Normenreihe DIN EN 60079 (VDE 0170) sowie der zugehörigen Normen hinsichtlich der Konstruktion, der Prüfung sowie der Kennzeichnung geeigneter elektrischer Betriebsmittel.
Die Norm DIN EN 60079 14 (VDE 0165-1) zeigt spezielle Anforderungen auf hinsichtlich dem Design, der Auswahl sowie der elektrischen Installation in explosionsfähigen Atmosphären.
DIN EN 60079 14 (VDE 0165-1) kann zutreffen für elektrische Installationen in Bergwerken, wo sich explosionsfähige Atmosphären bilden können, die nicht aus Methan bestehen, sowie bei Übertageinstallationen von Bergwerken.
Diese Norm gilt für das Errichten
a) von elektrischen Anlagen im Bergbau unter Tage;
b) von elektrischen Anlagen und von Teilen elektrischer Anlagen über Tage, die bei Untrennbarkeit der Arbeits- und Betriebsvorgänge funktionell und sicherheitstechnisch mit dem Untertagebetrieb unmittelbar zusammenhängen.
Derartige Anlagen und Teile sind insbesondere:
- Schutzorgane und Überwachungseinrichtungen für die Energieversorgungsnetze unter Tage;
- Fernmeldeanlagen für Schacht- und Schrägförderanlagen;
- zu Tage führende elektrische Anlagen mit eigensicheren Stromkreisen;
- Fernwirkanlagen, wenn sie bestimmungsgemäß erhöhte Anforderungen an die Funktionssicherheit erfüllen müssen;
- elektrische Anlagen und elektrische Betriebsmittel für Lüfteranlagen und Schachtschleusen in übertägigen Bereichen, die durch das von den Wettern des Untertagebetriebs mitgeführte Grubengas gefährdet werden können;
- Grubengasabsauganlagen;
c) von elektrischen Anlagen unter Tage außerhalb des Bergbaus, wenn dies von der zuständigen Behörde oder der zuständigen Berufsgenossenschaft gefordert wird.
Die Norm wurde entsprechend ihrer Anwendungsmöglichkeiten zweispaltig geschrieben.
- Die in der linken Spalte stehenden Anforderungen gelten für Grubenbaue des Steinkohlenbergbaus, die durch Grubengas gefährdet werden können.
- Die in der rechten Spalte stehenden Anforderungen gelten für Grubenbaue des Steinkohlenbergbaus, die nicht durch Grubengas gefährdet werden können, und für Grubenbaue des Nichtsteinkohlenbergbaus, z. B. Kalibergwerke.
Die über beide Spalten geschriebenen Anforderungen gelten für alle Grubenbaue.
Nationale Vorschriften der Bergbehörden bleiben hiervon unberührt.
Zuständig ist das DKE/K 238 "Errichten elektrischer Anlagen im Bergbau unter Tage" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN VDE 0118-1 (VDE 0118-1):2010-02 und DIN VDE 0118-2 (VDE 0118-2):2010-02 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) die Teile der Vorgängernorm zusammengefasst;
b) komplette Überarbeitung durch europäisch festgelegte Anforderungen.

Beziehungen

Ersatz für:

Salzkalibergwerk-Erzschachtstollen mit elektrischem Transformator unter Tage
Mishainik / stock.adobe.com
01.02.2010 Historisch
DIN VDE 0118-1 (VDE 0118-1):2010-02
Errichten elektrischer Anlagen im Bergbau unter Tage - Teil 1: Allgemeine Festlegungen
Salzkalibergwerk-Erzschachtstollen mit elektrischem Transformator unter Tage
Mishainik / stock.adobe.com
01.02.2010 Historisch
DIN VDE 0118-2 (VDE 0118-2):2010-02
Errichten elektrischer Anlagen im Bergbau unter Tage - Teil 2: Zusatzfestlegungen

Enthält:

Salzkalibergwerk-Erzschachtstollen mit elektrischem Transformator unter Tage
Mishainik / stock.adobe.com
01.07.2016 Aktuell
EN 50628:2016-07
Errichten elektrischer Anlagen im Bergbau unter Tage

Entwurf war:

Salzkalibergwerk-Erzschachtstollen mit elektrischem Transformator unter Tage
Mishainik / stock.adobe.com
01.03.2015 Historisch
E DIN EN 50628 (VDE 0118-10):2015-03
Errichten elektrischer Anlagen im Bergbau unter Tage; Deutsche Fassung prEN 50628:2014

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Norm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.11.2016
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Heike Arnold
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

yvz1v.r8452uQAuv.t53 Tel. +49 69 6308-246

Referatsassistenz
Gabriele Gulis
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

xrs8zv2v.x@2z9QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-357

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung