E DIN EN 60715:2016-05

Händedruck von zwei Geschäftsleuten
ty / Fotolia

Abmessungen von Niederspannungsschaltgeräten -

Genormte Tragschienen für die mechanische Befestigung von elektrischen Geräten in Schaltanlagen (IEC 121A/66/CD:2015)

Kurzdarstellung

Die Anforderung, Geräte wie z. B. Lastschalter, Leistungsschalter, Relais, Schütze, Reihenklemmen usw. in eine Anlage so einzubauen, dass sie leicht erstmalig eingebaut, ausgebaut oder umgesetzt werden können, kann mittels Befestigung auf Schienen erfüllt werden.
Diese Norm legt die Abmessung von Befestigungsschienen fest, die zum leichten Einbau von elektrischen Geräten in Anlagen dienen. Für die verschiedenen Anwendungsfälle existieren unterschiedliche Ausführungen (Profile und Werkstoffe) der Schienen. Dazu sind in dieser Norm die bekannten Hutschienen, C- und G-Schienen zusammengefasst worden.
Zuständig ist das DKE/K 431 "Niederspannungsschaltgeräte und -kombinationen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 60715:2001-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Die elektrische Funktion der Befestigungsschienen wurde aus dem Anwendungsbereich entfernt;
b) Das Dokument wurde redaktionell überarbeitet;
c) Ergänzung zusätzlicher Anmerkungen um die Anwendung der Norm zu vereinfachen;
d) Ausrichtung der Norm als horizontaler Standard entsprechend IEC Guide 108.

Beziehungen

Ersatz für:

Händedruck von zwei Geschäftsleuten
ty / Fotolia
01.09.2001 Historisch
DIN EN 60715:2001-09
Abmessungen von Niederspannungsschaltgeräten - Genormte Tragschienen für die mechanische Befestigung von elektrischen Geräten in Schaltanlagen (IEC 60715:1981 + A1:1995); Deutsche Fassung EN 60715:2001

Enthält:

Händedruck von zwei Geschäftsleuten
ty / Fotolia
18.12.2015 Historisch
121A/66/CD:2015-12

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Entwurf
Status
Historisch
Erscheinungsdatum
01.05.2016
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Ansprechpartner

Referat
Jürgen Schütz
Stresemannallee
60596 Frankfurt am Main

0@v8xv4.9ty@v_EQAuv.t53 Tel. +49 69 6308-497

Referatsassistenz
Sandra Hofmann
Stresemannallee
60596 Frankfurt am Main

9r4u8r.y5w3r44QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-373

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung