DIN EN 62150-3:2016-03

Standards
putilov_denis / Fotolia

Aktive Lichtwellenleiter-

Bauteile und -Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 3: Optische Leistungsabweichungen bedingt durch mechanische Störungen in optischen Kupplungen und Transceiver-Schnittstellen (IEC 62150-3:2015); Deutsche Fassung EN 62150-3:2015

Kurzdarstellung

Dieser Teil der IEC 62150 ist eine Prüfnorm für den neuen Dämpfungs-Parameter der durch Wackeln an einem durch ein Massestück beschwertes Anschlusskabel geprüft kann. Optische Sende- und Empfangsmodule und Anschlussbuchsen haben sich als anfällig für mechanische Spannungen an Lichtwellenleiterkabeln herausgestellt, die durch Querdruck auf die Verbindungen von Steckverbinder und Kabel hervorgerufenen werden, und die zu Abweichungen bei der übertragenen optischen Leistung führen. Die Festlegungen der physischen Belastungsprüfungen sind Gegenstand dieses Teils von IEC 62150, damit die Funktionsfähigkeit derartiger optischer Verbindungen (Kabel und Anschlussbuchse) bei allen Belastungssituationen innerhalb der Spezifikationen gewährleistet bleibt. Festgelegt werden die Prüfanforderungen und Verfahren für die Qualifizierung der Empfindlichkeit der optischen Bauteile gegenüber den Schwankungen der gekoppelten Leistung, welche durch die an den optischen Anschlüssen des Bauteils auftretenden mechanischen Beeinträchtigungen hervorgerufenen werden. Dies gilt für aktive Bauteile mit optischen Anschlussbuchsen als Schnittstelle.
Zuständig ist das DKE/UK 412.2 "Komponenten für Kommunikationskabelanlagen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik in DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN EN 62150-3:2013-05 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Erweiterung des Anwendungsfeldes auf SC-Stecker-Interface-Transceiver zusätzlich zum LC-Anschluss in der ersten Ausgabe, da beide Transceiver-Schnittstellen in der Branche sehr wichtig sind;
b) Hinzufügen eines neuen Anhangs E, der die Lastwertdifferenz für den Steckertyp in Verfahren A beschreibt.

Beziehungen

Ersatz für:

Standards
putilov_denis / Fotolia
01.05.2013 Historisch
DIN EN 62150-3:2013-05
Aktive Lichtwellenleiter-Bauteile und -Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 3: Optische Leistungsabweichungen bedingt durch mechanische Störungen in optischen Kupplungen und Transceiver-Schnittstellen (IEC 62150-3:2012); Deutsche Fassung EN 62150-3:2012

Enthält:

Standards
putilov_denis / Fotolia
07.08.2015 Aktuell
EN 62150-3:2015-08
Aktive Lichtwellenleiter-Bauteile und -Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 3: Optische Leistungsabweichungen bedingt durch mechanische Störungen in optischen Kupplungen und Transceiver-Schnittstellen
Standards
putilov_denis / Fotolia
07.05.2015 Aktuell
IEC 62150-3:2015-05
Aktive Lichtwellenleiter-Bauteile und -Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 3: Optische Leistungsabweichungen bedingt durch mechanische Störungen in optischen Kupplungen und Transceiver-Schnittstellen

Entwurf war:

Standards
putilov_denis / Fotolia
01.12.2013 Historisch
E DIN EN 62150-3:2013-12
Aktive Lichtwellenleiter-Bauteile und -Bauelemente - Grundlegende Prüf- und Messverfahren - Teil 3: Optische Leistungsabweichungen bedingt durch mechanische Störungen in optischen Kupplungen und Transceiver-Schnittstellen (IEC 86C/1172/CD:2013)

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Norm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.03.2016
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Thomas Sentko
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

_y53r9.9v4_15QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-209

Referatsassistenz
Betina Vlonga
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

sv_z4r.A254xrQAuv.t53 Tel. +49 69 6308-431

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung