E DIN VDE 0119-207-5 (VDE 0119-207-5):2009-09

Fahrender Zug
den-belitsky / stock.adobe.com

Zustand der Eisenbahnfahrzeuge -

Leittechnik Teil 207-5: Sicherheitsfahrschaltung (Sifa)

Kurzdarstellung

Der allgemeine Anwendungsbereich dieses Dokuments ist in DIN 27200 festgelegt.
Dieses Dokument gilt für die Sicherheitsfahrschaltungen (Sifa) der Bauarten Zeit-Sifa, Zeit-Weg-Sifa, Zeit-Zeit-Sifa und der Aufforderungs-Sifa.
Dieses Dokument gilt auch für Zweiwegefahrzeuge, die eine Zulassung für das Befahren des Streckennetzes der Eisenbahnen des Bundes besitzen.
Zuständig ist das UK 351.3 „Bahn-Signalanlagen“ der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.
gez. Henryk Sieradzki

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN VDE 0119-207-5 (VDE 0119-207-5):2004-09 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) In Abschnitt 5 wurde der Begriff „Tfz-Antriebsabschaltung“ präzisiert.
b) In Tabelle 7 und Tabelle 8 sind die Prüfungen und Sollzustände neu beschrieben.

Beziehungen

Entwurf war:

Fahrender Zug
den-belitsky / stock.adobe.com
01.09.2004 Historisch
DIN VDE 0119-207-5 (VDE 0119-207-5):2004-09
Zustand der Eisenbahnfahrzeuge - Leittechnik - Teil 207-5: Sicherheitsfahrschaltung (Sifa)

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Entwurf
Status
Historisch
Erscheinungsdatum
01.09.2009
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Artur Schmidt
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

r8_@8.9ty3zu_QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-354

Referatsassistenz
Jessica Naomi Schademan
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

0v99ztr.9tyruv3r4QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-296

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung