DIN EN 61660-1 Berichtigung 1 (VDE 0102-10 Berichtigung 1):2010-04

Händedruck von zwei Geschäftsleuten
ty / Fotolia

Kurzschlussströme -

Kurzschlussströme in Gleichstrom-Eigenbedarfsanlagen in Kraftwerken und Schaltanlagen Teil 1: Berechnung der Kurzschlussströme

Kurzdarstellung

In DIN EN 61660-1 (VDE 0102-10):1998-06 wurde aufgrund der internationalen Berichtigung (IEC-Corrigendum März 2000 zu IEC 61660:1997) Bild 18 berichtigt und weitere Korrekturen der deutschen Fassung durchgeführt.
Zuständig ist das UK 121.2 "Mechanische und thermische Kurzschlussfestigkeit" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Beziehungen

Enthält:

Händedruck von zwei Geschäftsleuten
ty / Fotolia
21.03.2000 Aktuell
IEC 61660-1:1997/COR2:2000-03

Entwurf war:

Händedruck von zwei Geschäftsleuten
ty / Fotolia
01.06.1998 Aktuell
DIN EN 61660-1 (VDE 0102-10):1998-06
Kurzschlußströme; Kurzschlußströme in Gleichstrom-Eigenbedarfsanlagen in Kraftwerken und Schaltanlagen - Teil 1: Berechnung der Kurzschlußströme (IEC 61660-1:1997; Deutsche Fassung EN 61660-1:1997
Dokumentart
Norm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.04.2010
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Dipl.-Ing. Guido Heit
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

x@zu5.yvz_QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-224

Referatsassistenz
Ingrid Hummel
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

z4x8zu.y@33v2QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-487

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung