DIN V 42962-2:2010-05

Offener Elektromotor
LVDESIGN / stock.adobe.com

Teil 2: 11 kV Bemessungsspannung

Kurzdarstellung

Die Norm legt die Lage der 3 Klemmen zueinander, zur Teilfuge und zur Kabeleinführungsöffnung des Anschlusskastens und das Größtmaß der Kabeleinführungsöffnung in Abhängigkeit vom Bemessungsstrom sowie die Mindestabstände zu den Umhüllungsflächen, die Lage der Klemmen an der Maschine und Lage und Abmessung der Anschlusskasten-Anbauflansche fest. Der mit schmalen Volllinien gezeichnete Umriss des Anschlusskastens soll nur die Darstellung verdeutlichen.
Die Klemmenanordnung gilt für drehende elektrische Maschinen mit 3 Klemmen und 11 kV Bemessungsspannung, für die mit Rücksicht auf die betrieblichen Anlagen oder die Größe der Maschine keine Anschlussbolzen unter M12 zulässig sind.
Geeignete Steckersysteme sind alternativ einsetzbar, wenn die Anbauflanschabmessungen gleich sind.
Für Kurzschlussleistungen über 330 MVA sind unabhängig von der Festlegung in DIN 46200 mindestens Anschlussbolzen mit Gewinde M16 zu verwenden.
Die Parallelschaltung von Dreileiterkabeln ist nicht zulässig.
Beim Einsatz von Mittelspannungsumrichtern gilt diese Norm ebenfalls.
Zuständig ist das UK 311.1 "Elektrische Maschinen, Leistungen und Abmessungen" der DKE Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik im DIN und VDE.

Änderungsvermerk

Gegenüber DIN 42962-2:1980-01 wurden folgende Änderungen vorgenommen:
a) Änderung des Anwendungsbereiches auf 11 kV Bemessungsspannung;
b) Ergänzung unter Abschnitt 4 bezüglich Schutz von Personen durch Lichtbögen bei Klemmenkurzschluss.

Beziehungen

Ersatz für:

Offener Elektromotor
LVDESIGN / stock.adobe.com
01.01.1980 Historisch
DIN 42962-2:1980-01
Klemmenanordnungen für umlaufende elektrische Maschinen, 10 kV Nennspannung

Entwurf war:

Offener Elektromotor
LVDESIGN / stock.adobe.com
01.06.2005 Historisch
E DIN 42962-2:2005-06
Klemmenanordnungen für drehende elektrische Maschinen 11 kV Bemessungsspannung

Dieses Dokument entspricht:

Dokumentart
Vornorm
Status
Aktuell
Erscheinungsdatum
01.05.2010
Sprache
Deutsch
Zuständiges Gremium

Kontakt

Referat
Heike Arnold
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

yvz1v.r8452uQAuv.t53 Tel. +49 69 6308-246

Referatsassistenz
Gabriele Gulis
Merianstr. 28
63069 Offenbach am Main

xrs8zv2v.x@2z9QAuv.t53 Tel. +49 69 6308-357

Newsletter in Tablet liegt auf einer Tastatur
Coloures-Pic / stock.adobe.com

Mit dem DKE Newsletter sind Sie immer am Puls der Zeit!

In unserem monatlich erscheinenden Newsletter ...

  • fassen wir die wichtigsten Entwicklungen in der Normung kurz zusammen
  • berichten wir über aktuelle Arbeitsergebnisse, Publikationen und Entwürfe
  • informieren wir Sie bereits frühzeitig über zukünftige Veranstaltungen
Ich möchte den DKE Newsletter erhalten!

Werden Sie aktiv!

Ergebnisse rund um die Normung